Neu auf dem deutschen Markt: Wheel-e das neuartige Niederohmmessgerät

Wheel-e ist ein neuartiges, digitales Niederohmmessgerät zur sicheren Prüfung von Leitungswiderständen bis 20 Ω in Elektroanlagen mit Nennspannungen bis 500 V.

Wheel-e-4-300dpiDas besondere an Wheel-e ist, dass man praktisch von jedem Ort der elektrischen Anlage ein direkte Verbindung vom Schutzkontakt zum Potentialausgleichsleiter legen kann. Auf dem Rad (engl. Wheel) sind 50 Meter Leitung aufgespult, so dass hier große Distanzen überbrückt werden können.

Wheel-e ist die ideale Ergänzung für Prüftechniker, die nach DIN VDE 0100 elektrische Anlagen testen müsssen. Die Messwerte sind am Display rot (schlecht) oder blau (gut) beleuchtet. Ein Wert <1 Ω ist mit Summton signalisierbar.

Wheel-e eignet sich auch ideal zur schnellen und sicheren Prüfung größerer Schutzleiter-, Erdungs- und Potentialausgleichsleiter, sowie von Abschirm- und Blitzschutzanlagen. Durch den Messstrom von 200 mA und die automatische Umpolung erhält man zuverlässige Ergebnisse. Via AUX lässt sich weiteres Zubehör anschließen.

Bei Interesse: Senden Sie uns einfach eine Mail

wheel-e_frei

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on Twitter0Email this to someonePrint this page
Dieser Beitrag wurde unter Prüftechnik Niederspannung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>